"Die Sache mit der Jagd"

"Die Sache mit der Jagd"
24,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • LJV10128
Perspektiven für die Zukunft des Waidwerks Ist Jagd noch akzeptabel? Welchen Einflüssen... mehr
Produktinformationen ""Die Sache mit der Jagd""

Perspektiven für die Zukunft des Waidwerks

Ist Jagd noch akzeptabel? Welchen Einflüssen unterliegen unsere Wildtiere?
Brauchen wir die Jäger noch? Dürfen sie auch Niederwildarten nachhaltig
nutzen oder nur noch "schädliches" Schalenwild bejagen? Müssen Beutegreifer
reguliert werden? - Fragen wie diese werden immer aktueller ...

30 Jahre nach der Erstausgabe seines schon damals Aufsehen erregenden
Buches legt Prof. Dr. Heribert Kalchreuter die deutlich erweiterte und
aktualisierte Neuausgabe vor. Anhand weltweiter Untersuchungen belegt
der renomierte Wildbiologe die wichtige ökologische und ökonomische
Rolle der Jagd. Und begründet, warum auch heute noch gejagt werden darf
und muss.

Prof. Dr. Heribert Kalchreuterwar als Leiter des Europäischen
Wildforschungsinstitutes an der Agricultural University of Poznan
(Polen) viele Jahre für internationale Wildschutz- und Jagd-
organisationen tätig. Sein fundiertes Plädoyer für verant-
wortungsvolles, nachhaltiges Jagen ist wegweisend für die
Diskussion um die Zukunft des Waidwerkes und wurde in seiner
Neufasung auf der bedeutendsten europäischen Jagdmesse
"Jagd und Hund" in Dortmund als Jagdfachbuch des Jahres prämiert.

 

Weiterführende Links zu ""Die Sache mit der Jagd""
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für ""Die Sache mit der Jagd""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.